Kategorie-Archiv: Freizeit und Events

Löcher im Licht

Silvester 2010 war er zusammen mit dem international renommierten Konzertakkordeonisten Maik Hester und dem Schauspieler Klaus Weiss bemüht, Licht in „die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“ zu bringen.

Nach der „Einsicht in den Tag, nach dem (nicht nur) im Leben von Raimund Gregorius nichts mehr sein sollte wie zuvor“ (Pascal Mercier) konnte ich ein Ticket für den „Nachtzug nach Lissabon“ (Pascal Mercier) lösen.

Euer alter (Finnland-) Schwede
Abgerundet wurde das Programm mit der Uraufführung der „Improvision im Stile Saties über zwei Motive von Beethoven“ von Ludwig Kaiser und der „Oblivion für Klavier und Akkordeon“ (Astor Piazolla).

Traditionsgemäß wurden zum Jahreswechsel wieder kulinarische Kleinigkeiten und ein Glas Sekt oder Orangensaft kredenzt, woraufhin „die eigentümliche melancholische Verzauberung“ (Kundera) noch lange anhielt.

Euer alter (Finnland-) Schwede

Neujahrszigarre

Bei meinen Besuchen in der Heimatstad Bochum bin ich immer wieder auf der Suche nach einer angenehmen Ambiente abseits des Mainstreams. So auch diesmal an Neujahr, wo die meisten Restaurants und Cafés sowie geschlossen sind.

Café PriveSo kam es, dass ich rein zufällig auf der Suche einer Adresse auf der unteren Kortumstraβe am Café Prive auf dem Nordring traf. Es war im wahrsten Sinne des Wortes der einzige Lichtblick in einer ansonsten düsteren Häuserfront. Ich konnte Aschenbecher auf den noch verlassen wirkenden Tischen entdecken. Grund genug für mich, einzutreten und meine Neujahrszigarre zu rauchen.

Das Ambiente war einladend schlicht (griechisch) und ich wurde schnell animiert, einen Glühwein nach griechischer Art zu kosten. Der süßlich schmeckende und mit Metaxxa durchsetzte Wein mit weiteren Zutaten, die mir allerdings nicht verraten wurden, schmeckte ausgezeichnet.

Das Lokal füllte sich allmählich; es war ja noch recht früher Nachmittag; und ich kam mit dem Wirt ins Gespräch. Zum Abschluss kam ich noch in den Genuss herrlichen griechischen Weihnachtsgebäcks mit den allerdings fast unaussprechlichen Namen Melomakarono und Kourabies.

Es wird sicher nicht der letzte Besuch im Café sein. Es ist das einfache Konzept, dass mich anspricht: Man kommt rein, setzt sich hin und fühlt sich wohl. Der richtige Ausgleich also zu dem ansonsten recht hektischen Alltags. Und bei Bedarf kann man im Obergeschoss auch ein wenig googeln oder auch ein paar Runden Tavli spielen. Der, der es kann.

Euer alter (Finnland-) Schwede

Veranstaltungskalender Bochum

.
MIKA
Er war die Pop-Sensation des Jahres 2007: MIKA Tickets . Aus dem Nichts heraus erlangte der britische Sänger, Songwriter, Performer und Produzent MIKA Tickets weltweite Charterfolge und zahlreiche Auszeichnungen. Für März 2010 steht die große Deutschland-Tournee an, in deren Rahmen er in vielen Städten gastiert.

13.11.2009GOTTHARD UND EUROPE Deutschlandtournee 2009
Künstler Die Schweizer Rock-Meilensteine von Gotthard befinden sich 2009 weiter auf Gipfelkurs. Mit neuem Album im Gepäck – das im September erscheint – werden sich die Eidgenossen im November/Dezember auf die bisher größte Deutschlandtournee ihrer Bandgeschichte begeben. GOTTHARD und EUROPE Tickets

15.11.2009RALF SCHMITZ Schmitzophren – Wer viel zu sagen hat, muss schneller reden.
Nach dem großen Erfolg seiner ausverkauften ersten Solo-Tournee kommt RALF SCHMITZ Tickets , der Turbo unter den Comedians, jetzt mit seinem neuen Soloprogramm „Schmitzophren live auf die Bühne.

16.11.2009A-HA „Foot Of The Mountain“ Tournee 2009
Die norwegischen Pop-Könige haben den Berg des Erfolges längst bestiegen. Beim Titel des neuen Albums stellt sich A-HA Tickets an den Fuss des Hügels! Auf jeden Fall geht es 2009 auf grosse Deutschlad Tour.

17.11.2009LEVELLERS
Rock, Punk, gemischt mit keltischen Folk-Elementen, Gitarre, Bass, Schlagzeug plus Fiddle, Mandoline und Harmonica sind die Kennzeichen der LEVELLERS Tickets , die seit 1988 durch die Lande ziehen und von einer besseren Welt, dem ewigen Kampf um Gerechtigkeit und größerer Liebe singen.

19.11.2009JULIETTE LEWIS and the new romantiques
Die hochbegabte Schauspielerin und Sängerin JULIETTE LEWIS Tickets hat eine so überraschende wie spannende Ausdrucksform kreiert. Nach zwei erfolgreichen CDs mit ihrer heißen Rockband The Licks präsentiert sich das 34jährige Ausnahmetalent jetzt auf intimere Weise.

19.11.2009MIRJA BOES Erwachsen werde ich nächste Woche!!
Was man schon immer über MIRJA BOES Tickets wissen wollte und sich nie getraut hat zu fragen – vielleicht aus gutem Grund – erfährt der Zuschauer nun in 90 Minuten direkt von MIRJA BOES Tickets , denn sie hat ihre Tagebücher ausgekramt.

19.11.2009GÖTZ WIDMANN
GÖTZ WIDMANN Tickets hat Spaß auf der Bühne und das überträgt sich auf alle Anwesenden. Seine Auftritte sind rauschende Feste der Spontaneität und Spielfreude und jeden Abend anders. Man merkt, daß sich hier ein Künstler die Freiheit nimmt, sich immer wieder neu zu erfinden und zu tun, worauf er Lust hat, statt in irgendwelchen Rollenerwartungen zu erstarren.

21.11.2009JÜRGEN VON DER LIPPE DAS BESTE AUS 30 JAHREN
Nach 30 Bühnenjahren stellt sich JÜRGEN VON DER LIPPE Tickets der Königsdisziplin. Für alle, die ihr Zwerchfell für genügend durchtrainiert halten, um dieses Feuerwerk der Highlights aus elf Bühnenshows unbeschadet zu überstehen. Amüsieren Sie sich mit!

21.11.2009LOTTO KING KARL „Seitenwechsel“ Tour 2009
Nach seinem Abitur begann LOTTO KING KARL Tickets seine Karriere 1995 als Musiker, wo Klappern genauso zum Geschäft gehört, wie eine „grosse Klappe“. Beides beherrscht er meisterlich – so gab er als Marketinggag an, einen erheblichen Lottogewinn gewonnen zu haben.

22.11.2009BIFFY CLYRO
Mit ihrem großartigen Album „Puzzle“ taten BIFFY CLYRO Tickets vor drei Jahren den bedeutenden Schritt vom Geheimtipp zur allseits gefeierten Rockband. Pünktlich zur Veröffentlichung des Albums werden BIFFY CLYRO Tickets auch auf ausgedehnte Tour gehen, die bereits Anfang November in Schottland beginnt und das Trio in der zweiten November-Hälfte nach Deutschland führt. I

23.11.2009AZAD
Größer, gewaltiger und gefährlicher zeigt sich AZAD Tickets dabei und sorgt somit dafür, dass der Album- und Tour-Titel Wirklichkeit werden. „Assassin kommt aus dem Arabischen und bezieht sich auf ein Volk, das erstmals Angst und Schrecken bis zu den Herrscherhäusern verbreitet hat.

25.11.2009WIRTZ
Die souveräne Machart von Musik und Texten lässt es bereits erahnen, WIRTZ Vorverkauf ist kein Anfänger. Bereits mit Fünfzehn gründete er seine erste Band, seit 1999 stand der fantasievoll tätowierte Shouter am Mikro von Sub7even. 2009 erscheint nun sein neues Album, das er glücklicherweise auch live vorstellen wird.

27.11.2009END OF GREEN The Sick’s Sense – Willkommen am Abgrund.
Ein Monster von einer Platte, ein schwarzer Abgrund, der Tunnel am Ende des Lichts – eine meterdicke Wall Of Sound aus Goth, Metal, Alternative, Rock’n’roll und sogar gewitzten Referenzen an die 80er-Jahre – stets Näher am Abgrund als an der Vernunft. End Of Green Tickets

29.11.2009THE PRODIGY Invaders Must Die Tour
Nach eine längeren Pause melden sich THE PRODIGY Tickets mit ihrem fünften Album „Invaders Must Die“ zurück. Wie dieses klingen wird, davon können Sie sich im März 2009 überzeugen, wenn die Briten wieder in Deutschland unterwegs sind.

03.12.2009DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN Liebesbeweise
Liebe geht durch den Magen, aber was wird aus der Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist? In seinem Erfolgsprogramm „Glücksbringer“ half Dr. Eckart von Hirschhausen dem Glück des Einzelnen auf die Sprünge. Jetzt untersucht Deutschlands witzigster Arzt das Glück im Miteinander. DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN Tickets

04.12.2009DIETER NUHR Nuhr die Ruhe
DIETER NUHR Tickets gehört nach neuesten medizinischen Erkenntnissen zu den lebenden Künstlern dieses Landes. Erstes Rumblöken ist seit den sechziger Jahren belegt.

09.12.2009ACE FREHLEY Anomaly World Tour
Als „Space Ace“ wurde er in den 70gern mit KISS populär. Jetzt kommt ACE FREHLEY Tickets , nachdem er 2008 nur ein Konzert in Deutschland gespielt hat, gleich für fünf Termine auf deutsche Bühnen zurück!

10.12.2009URIAH HEEP
URIAH HEEP Tickets haben Musikgeschichte geschrieben durch dramatisch-lyrisch inszenierte Lieder mit (Harmonie-)Gesang, umrahmt von aufwendiger Instrumentierung. „Lady In Black“ heißt der Evergreen dieser Ende 1969 formierten Band aus London.

12.12.2009IN EXTREMO Tranquilo – Akustik Tour 2009
Das Anliegen der Gruppe IN EXTREMO Tickets war es von Beginn an, die Musik und die Mystik des Mittelalters in die heutige Zeit zu tragen. Wie schon im Mittelalter üblich, beschränkt sich die Gruppe bei Auftritten nicht auf die Musik, sondern bietet zusätzlich Gaukeleien sowie eine Feuer- und Akrobatikshow. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme vergangener Zeiten und feiern Sie mit IN EXTREMO Tickets !

12.12.2009TOGGOLINO und seine Freunde – Tickets
Ob Bob der Baumeister, Thomas & seine Freunde, Rupert Bär oder Caillou: Auf dem Bildschirm begeistern die TOGGOLINO-Helden Tag für Tag die jüngsten Zuschauer von SUPER RTL und deren Eltern. Jetzt erobern sie die Bühnen und laden ein zur großen TOGGOLINO Tickets Live-Show.

16.12.2009WOLF MAAHN
WOLF MAAHN Tickets gehört zu den erfolgreichsten und kreativsten Persönlichkeiten im deutschsprachigen Rock. Hits und lyrische Geniestreiche wie „Irgendwo in Deutschland“, „Rosen im Asphalt“ oder „Ich wart auf Dich“ sind Meilensteine der deutschen Popgeschichte.

17.12.2009SLAYER
Im Winter dürfte für die SLAYER Tickets – Fans hierzulande endlich wieder Feierstimmung herrschen: Insgesamt sieben Konzerttermine stehen an

18.12.2009DIE HAPPY Four and More unplugged Teil 3
Die Mischung aus harten Gitarren, Alternative, Pop und dem Gefühl für Groove lässt den Hörer nicht mehr los. Ganz gleich welchen Song man hört, jeder einzelne besticht durch unglaubliche Energie, einer Mordsproduktion und hat jede Menge Herzblut. DIE HAPPY Tickets

30.12.2009 STARLIGHT EXPRESS Andrew Lloyd Webber ´s Meisterwerk
Die verrückteste Bühne, die je gebaut wurde. Atemberaubende Lichteffekte, rasante Wettrennen, mitreißende Songs – das ist STARLIGHT EXPRESS Tickets !

30.12.2009EKTOMORF „What doesn´t kill me“
Spätestens seit ihrem 2005er-Release „Instinct“ sind EKTOMORF Tickets auch außerhalb ihres Heimatlandes Ungarn bekannt und begehrt. Das ist Metal vom Allerfeinsten, wenn die Brüder Farkas & Co. amtlich loslegen.

14.01.2010HEINO „Die Himmel rühmen“
Mit legendären Hits wie „Schwarze Barbara“, „Caramba, Caracho ein Whisky“, „Blau blüht der Enzian“ und vielen mehr, wird HEINO Tickets gemeinsam mit seiner Band alte Zeiten wieder aufleben lassen.

24.01.2010PRINZ PI Neopunk Tour
Natürlich ist PRINZ PI Tickets größenwahnsinnig. Natürlich will er die Welt retten und selbstverständlich hält er sich für völlig unverstanden von seinen Mitmenschen. Während die Leute seine einzigartige Musik feiern, laboriert PRINZ PI in seinem Keller bereits an den neusten Ideen.

28.01.2010BOWFIRE
„Wenn Du die besten Violinenspieler der Welt auf eine Bühne stellst, entsteht in Ihrem Zusammenspiel etwas Magisches.“, sagt Lenny Solomon, der Schöpfer und künstlerische Leiter der Show. Im Januar präsentieren BOWFIRE Tickets ihre einzigartige Show in vielen deutschen Städten. Tickets rechtzeitig sichern!

29.01.2010VOLKER PISPERS Bis neulich
Aufmerksam, intelligent und konsequent beobachtet VOLKER PISPERS Tickets die weltpolitische Situation. Und setzt die Widersprüche, die ihm dabei ins Auge fallen höchst sprachgewandt und vor allem in rasender Geschwindigkeit in Text um.

31.01.2010ABBA MANIA Gold Tour 2010
Mit ABBA MANIA Tickets geht das Publikum auf eine Zeitreise in die 70er – eine Ära von Glamour, Glitzer, Plateau-Schuhen und Discokugel. Und mit den unvergessenen Hits wie „Dancing Queen“, „Take a Chance on me“, „Money, money, money“ oder „Fernando“!

03.02.2010ELEMENT OF CRIME
Sie sind Deutschlands herausragende Band: Element of Crime haben nicht nur einige legendäre Songs veröffentlicht, sondern gleich albumweise deutsche Rockgeschichte geschrieben.

19.02.2010ATZE SCHRÖDER Revolution – Das neue Programm
Die Welt hat sich verändert. ATZE SCHRÖDER Tickets kann nun nicht länger zuschauen und schweigen. Dieser Mann weiß, was Mutterschutz bedeutet. Schröder ist die menschgewordene Liebe und er ist wieder einmal bereit, sie mit uns allen zu teilen. Er ist ein Leuchtturm in dunkler Nacht, das Prinzip Hoffnung.

25.02.2010HAGEN RETHER Liebe
Der Mann am Klavier leidet (in mehreren Rollen) am bürgerlichen Leben wie auch den weltpolitischen Zuständen und macht sich Luft in ätzenden Wortkaskaden – stets tagesaktuell. HAGEN RETHER Tickets

06.03.2010CHRIS REA Still So Far To Go Tour 2010
Die Fans dürfen sich auf die größten Hits der CHRIS REA Tickets -Ära freuen, die er endlich wieder live präsentiert, darunter etwa „On The Beach“, „Let’s Dance“, „Josephine“, „Stainsby Girls“, „I Can Hear Your Heart Beat“ und das legendäre „Road To Hell“.

13.03.2010DER MUSIKANTENDAMPFER die ARD Show Unterwegs
Mit an Bord des „ARD-Musikanten-Dampfers“ werden bekannte Stars aus Funk und Fernsehen sein. Kommen Sie mit an Bord und schippern Sie mit dem „ARD-Musikanten-Dampfer“ durch drei erholend aufregende Stunden! Und dafür müssen Sie noch nicht mal Ihre Koffer packen… DER MUSIKANTENDAMPFER Tickets

18.03.2010DER FAMILIE POPOLSKI
So gut wie alle Top-Hits der letzten Jahrzehnte sind geklaut! Die eigentlichen Urheber der Songs sind die Mitglieder einer völlig unbekannten, verarmten Musikerfamilie aus Polen: DER FAMILIE POPOLSKI Tickets !

21.03.2010BODO WARTKE Noah war ein Archetyp – König Ödipus – Achillesverse
Klavierkabarett in Reimkultur. BODO WARTKE Tickets singt lieber wieder überwiegend Lieder über Liebe. Und das tut er auf unterschiedlichste Weise: mal ausschließlich auf weißen Tasten, mal mit tiefschwarzem Humor, mal einfühlsam und tiefsinnig, mal auf Finnisch. Es sei denn, das Publikum möchte Ki-Suaheli hören.

24.03.2010SAXON TOURNEE 2010
Ausdrucksstarker Facettenreichtum, ein hervorragendes Songwriting zwischen Komplexität und einfühlsamen Melodiebögen und harmonischen Arrangements waren bereits in der Vergangenheit die Stärken von SAXON Tickets aber bei der Tour 2009 schwingen sich diese auf ein neues wahrlich fantastisches Niveau – jetzt live erleben.

24.04.2010WOLF MAAHN
WOLF MAAHN Tickets gehört zu den erfolgreichsten und kreativsten Persönlichkeiten im deutschsprachigen Rock. Hits und lyrische Geniestreiche wie „Irgendwo in Deutschland“, „Rosen im Asphalt“ oder „Ich wart auf Dich“ sind Meilensteine der deutschen Popgeschichte.

27.04.2010WILLY ASTOR Tickets für REIMGOLD
Nach „Wortstudio“ und „Sound of Island“ präsentiert der in Bayern seit Jahren „weltberühmte“ Wortakrobat WILLY ASTOR Tickets jetzt sein neues Album „Reimgold“.

09.05.2010 DAVID GARRETT
Im November 2008 wird er mit seiner Begleiterin Milena Chernyavska „unplugged“ zu hören sein – gerade im intimen Rahmen der schönsten Konzertsäle Deutschlands ein unvergleichliches Erlebnis! DAVID GARRETT Tickets wird in seinem neuen Programm unter anderem Werke von L. v. Beethoven, Edvard Grieg und Pablo de Sarasate interpretieren.

12.05.2010PETER STEINERS THEATERSTADL KRESZENZIA – GÖTTIN DER LIEBE und DIE VERBOTENE LIAB
Trotz seines Fernseherfolges mit Einschaltquoten, die sich so mancher Showmaster heute wünschen würde, ist PETER STEINERS THEATERSTADL Tickets eines geblieben: ein Theatermann, der die Nähe zu seinem Publikum sucht.

04.06.2010ROCK AM RING Frühbucherrabatt bis 01.01.2010
3-Tage-Ticket inkl. Camping

ROCK AM RING Tickets 2010 befindet sich erneut auf Rekordkurs. Noch nie trafen Deutschlands populärste Open Air Festivals zu einem so frühen Zeitpunkt auf eine derart starke Nachfrage.

12.06.2010DIE PALDAUER
Seit über 30 Jahren machen DIE PALDAUER Tickets nun aus Leidenschaft Musik – und wie ein guter Wein werden sie immer besser und besser.

10.07.2010SPLASH! FESTIVAL 2010
Das splash!- Festival 2010 geht dieses Jahr in die 13. Runde. IM Juli wird in Bitterfeld (nähe Leipzig) auf der wunderschönen Halbinsel Pouch wieder mit unzähligen Besuchern gefeiert, getanzt und die wunderbare Musik gehuldigt. SPLASH Tickets

Nichts passendes gefunden in Bochum!? Schau doch mal bei den Veranstaltungstipps für Gelsenkirchen oder Hamburg!

Dort findest Du weitere Tickets und Konzertkartenund natürlich Tickets Vorverkauf online! Nicht verpassen: Die Live Show der Superlative Dino Tickets rechtzeitig sichern! Die Dinosaurier sind zurück.

PolarZoo

Neben den obligatorischen skandinavischen Kurzfilmen gehören diesmal die Band Death to Frank Ziyanak und der Transistor Club zu den Attraktionen im Gehege.

Beginn ist um 20:00 Uhr in der Bastion, Eintritt kostet 4€.

Boban Markovic Orkestra

Das Boban Markovic Orkestar hat unglaubliche fünf Mal in Folge die Goldene Trompete für die beste Blasmusikkapelle des Balkan beim legendären Guca-Festival, dem „serbischen Woodstock“ gewonnen. Seitdem nimmt die Band auf Bitten des Veranstalters am Wettbewerb nur noch außer Konkurrenz teil, um auch anderen Bands eine Chance zu geben…

Heute Abend ist das Boban Markovic Orkestra live im Bahnhof Langendreer . Beginn ist um 20:00 Uhr.

Tyla & Spike

Die Frontmen der Dogs D’Amour und der Quireboys haben sich zusammengetan und präsentieren ihre Songs in einer einzigartigen Acoustic Show.

Heute Abend sind Tyla & Spike live im Matrix. Beginn ist um 21:00 Uhr.

Scars Of Tomorrow

Extrem groovenden Metalcore spielen die Jungs von Scars Of Tomorrow. Mit ihrem Debüt „Rope Tied To The Trigger“ haben die Jungs hier zu Lande wie auch in den Staaten für einigen Wirbel gesorgt. Heute Abend sind Scars Of Tomorrow live im Matrix. Beginn ist 20:00 Uhr. Karten kosten 10Euro.

Traum eines lächerlichen Menschen

Ein junger Mann ist Opfer seiner Überzeugung: Die Welt sei lächerlich, die anderen noch mehr und er selbst am allermeisten. Alles ist ihm gleichgültig. Seinen Entschluss, sich deshalb das Leben zu nehmen, stellt er nach einer sonderbaren Begegnung mit einem kleinen Mädchen und einem Traum, der ihm wieder die Augen für das Wesentliche öffnet, in Frage.

„Traum eines lächerlichen Menschen“ von Fjodor M. Dostojewski ist heute Abend im Rahmen der Reihe „Playstation“ im Theater unter Tage zu sehen. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Nietzsche Trilogie

„Nachdem der alte Gott abgedankt ist, werde ich von nun an die Welt regieren.“ Im Dezember 1888 schreibt Friedrich Nietzsche aus Turin an seinen Verehrer August Strindberg: „Denn ich bin stark genug, die Geschichte der Menschheit in zwei Stü-cke zu zerbrechen.“ Tage später folgen endgültiger geistiger Zusammenbruch, Psychiatrie in Basel und in Jena, schließlich die Rückkehr in den Schoß seiner Familie. 10 Jahre lang ringt Nietzsche mit dem Wahnsinn, mit der Mutter und der Schwester, mit der Un- und mit der Hackordnung.

10 Jahre lang ringt Regisseur, Autor und Bühnenbildner Einar Schleef mit der „Nietzsche-Trilogie“. Wie sein großes Vorbild Nietzsche sagt er von sich: „Ich bin kein Mensch, ich bin Dynamit.“

„Nietzsche Trilogie“ ist heute Abend in den Kammespielen zu sehen. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Ein idealer Gatte

Verhängnisvolle Affären stehen im Mittelpunkt dieser Sittenkomödie: Die intrigante Mrs. Cheveley erpresst den aufstrebenden Unterstaatssekretär Sir Robert Chiltern mit einem Brief aus dessen Vergangenheit. Sie weiß, dass seine Karriere einst mit einem Insidergeschäft begann und droht nun, ihr Wissen zu veröffentlichen. Als Cheveley das Geheimnis seiner Ehefrau verrät, bricht für die prinzipientreue Lady eine Welt zusammen. Chilterns Freund, der heiratsresistente Dandy Lord Goring, versucht, Robert zu helfen. Er droht Mrs. Cheveley, mit der auch er eine Vergangenheit hat, als Diebin zu entlarven. Und plötzlich steht Intrige gegen Intrige …

„Ein idealer Gatte“ von Oscar Wilde ist heute Abend unter der Regie von Armin Holz im Schauspielhaus Bochum zu sehen.

Mummenschanz

Das Museum Bochum lädt heute Abend zum Maskenball „Mummenschanz“ mit verschiedenen Musik-, Tanz- und Theaterperformances wird für anspruchsvolle Unterhaltung gesorgt.

Beginn ist um 20.30 Uhr.

Die Zeit und das Zimmer

Am Anfang: zwei Männer in einem Zimmer. Dann die ganze Welt in einem Raum: Marie Steuber kommt mit ihrem Gepäck. Der Mann im Wintermantel trägt die Schlaffrau auf seinen Armen. Die Ungeduldige versucht, mit allen ins Gespräch zu kommen. Ein Mann sucht seine Uhr, die er erst gestern hier bei einem Fest verloren hat, an das sich aber niemand mehr erinnern kann.
Im Zentrum steht Marie Steuber, die den dramatischen Ablauf in Bewegung hält. Sie begegnet uns in einer Abfolge wechselvoller Ereignisse. Die Identität dieser beeindruckenden Frau wird zunehmend rätselhaft, in dem Maße, in dem sie den Männern, die ihr begegnen, klar und auf ganz selbstverständliche Weise gegenübertritt. Konventionen und Verabredungen eines gesellschaftlichen Umgangs werden von ihr unterlaufen, sie erfüllt die an sie gestellten Erwartungen nicht, nimmt sich, was sie will: den Mann, die Zeit und das Zimmer.

„Die Zeit und das Zimmer“ in der Inszenierung von Dieter Giesing ist heute Abend in den Kammerspielen zu sehen. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Editors + The Brakes

Die Editors, das Quartett aus dem englischen Nordosten, beweisen auf ihrem Debütalbum “The Back Room” Mut zum atmosphärischen Pomp und zur ganz großen Pop-Geste. Heute Abend sind sie live im Bahnhof Langendreer. Im Vorprogramm spilen The Brakes.

Beginn ist um 20:00 Uhr.

Asian Dub Foundation

Fetten Dub-Sound gibt es heute Abend im Zakk (Düsseldorf) auf die Ohren. Zu Gast ist keine geringere als die Asian Dub Foundation. Auch die Supportliste kann sich sehen lassen. Mit dabei sind: Urban Delights, Ye:Solàr, Eva Be und Matt Flores.

Beginn ist um 20:00 Uhr, an der Abendkasse müssen 20Euro hinterlegt werden.

Aino Kannisto

Die Fotografien Aino Kannistos zeigen fiktive Inszenierungen, in denen sie selbst unterschiedlichste Rollen und Identitäten einnimmt. Die Galerie M zeigt in ihrer aktuellen Ausstellung Neue Fotografien von Aino Kannisto und widmet der finnischen Künstlerin damit zum zweiten Mal eine Einzelausstellung.

Sie ist bis zum 25. März 2006 in der Galerie M zu sehen.

Love Letters

Melissa und Andrew und ihre dramatische Liebesgeschichte, offenbart in Briefen, Zettelchen, Postkarten, Nachrichten aus fast fünfzig Jahren, in denen sie sich Alltägliches und Tiefsinniges mal lustig, mal melancholisch mitteilen.

Passend zum Valentinstag ist das Schauspiel von A.R. Garney heute am Prinz Regent Theater zu sehen. Beginn ist um 20:30 Uhr.

Angebot und Nachfrage

Ruby und Joseph sind aus der Welt gefallen. Sie, um die dreißig, ist nicht mehr „im Geschäft“, nicht mehr „dran“.
Er – vielleicht aufgrund seines Alters – ist schon längst nicht mehr trainiert genug, um noch dran bleiben zu können. Aus ehemaligen Jägern in der Steppe des Alltags sind Sammler geworden, die gemeinsam versuchen, sich ein eigenes Bild von der Welt, wie sie sich ihnen in der Wirklichkeit schon längst nicht mehr darstellt, zu schaffen.

„Angebot und Nachfrage“ von Roland Schimmelpfennig ist heute Abend in der Inszenierung von Jan Langenheim im Theater unter Tage zu sehen.
Beginn ist um 19:30 Uhr.

Wolken sind ziehender Ärger

Ein Mann und eine Frau in einem Klassenzimmer in scheinbar klaren Verhältnissen: Er, der Assistent ohne eigene Meinung, sie, die gegen Chaos, Unwissenheit und Sittenverfall kämpfende Frau.
Zwischen Absurdität und Tragik, Witz und Wahnsinn bewegt sich das verwirrend-schöne Wer-ist-was-Spiel über Beziehungen, Macht und Abhängigkeiten.

„Wolken sind ziehender Ärger“ mit Martina van Boxen und Michael Habelitz wird heut um 10:00 Uhr im Theater unter Tage gespielt.

Weitere Termine:

6. Februar : 18.00 Uhr
10. Februar : 11.00 Uhr + 18:00Uhr

Lieber Gott mach mich blind

Robert und Martha sind seit Ewigkeiten verheiratet. Sie leben zusammen, obwohl der Anblick des anderen kaum noch erträglich ist. Sie versuchen, miteinander zu reden, obwohl sie um den beleidigenden Ausgang ihrer Gespräche wissen.
Mit feinem Humor zeichnet Wilhelm Genazino seine Figuren und deren Beziehungen. Für sein Stück „Lieber Gott mach mich blind“ wurde der Romancier und Büchnerpreisträger auf dem Heidelberger Stückemarkt ausgezeichnet.

„Lieber Gott mach mich blind“ ist in der Inszenierung von Christian Tschirner heute Abend um 19:30 Uhr im Schauspielhaus Bochum zu sehen.

Weitere Termine: 4. Februar; 8. Februar; 28. Februar

Clavigo

Clavigo ist am Gipfel seines Schaffens angelangt. Nichts scheint den weiteren Aufstieg des begabten Schriftstellers zu hindern, als sich ein dunkler Fleck aus seiner Vergangenheit auftut: Clavigo löste aus Karrieregründen ein Eheversprechen, das er der mittellosen Französin Marie Beaumarchais gegeben hatte. Als Maries Bruder nun Rechenschaft von ihm fordert, bricht in ihm der alte Zwiespalt von neuem auf: die Entscheidung zwischen Liebe und Karriere.

Elmar Goerden bringt seine Inszenierung des Goethe-Klassikers, die im Juni 2004 in München Premiere hatte, nun auch nach Bochum.
Beginn ist um 19:30 Uhr im Schauspielhaus Bochum.

Weitere Termine: 4. Februar; 19. Februar

Miss Sara Sampson

Schauplatz des Geschehens ist ein heruntergekommener Gasthof in der Provinz. Eigentlich nur ein Zwischenstopp auf einer Flucht, die nach Abenteuer und Liebe schmecken sollte. Stattdessen die trübe Realität einer verkaterten Liebesbeziehung, der Albdruck einer finanziell ausweglosen Situation. Mellefont, ein an ein ausschweifendes Leben gewöhnter Libertin, ist mit der jungen Miss Sara Sampson aus deren väterlichem Haus geflohen, um auf der Suche nach einer neuen Existenz einen neuen Lebensentwurf zu entwickeln. Doch am Wendepunkt ihres Lebens müssen die beiden feststellen, dass man die eigene Vergangenheit nicht so ohne weiteres abschütteln kann.

Der Klassiker von Gotthold Ephraim Lessing ist heute Abend in der Inszenierung von Benjamin Walther im Schauspielhaus Bochum zu sehen. Beginn ist um 19:00 Uhr.

Weitere Termine: 12. Februar, 16. Februar, 26. Februar

Adler’s Appetite

Die Band des Ex-Guns‘ n Roses-Drummers Steven Adler ist erstmals zu Gast in Deutschland. Mit einem hochkarätigen Line-Up, bestehend aus namhaften Musiker Kaliforniens spielt Adler’s Appetite heute Abend im Matrix. Beginn ist um 21:00 Uhr.

Antigone

Sophokles nimmt im Kampf Antigone´s ihren toten Bruder begraben zu dürfen die Frage nach der Menschlichkeit zum Thema.
Der Klassiker, griechischen Theaters ist in der Inszenierung von Tina Lanik heute Abend im Schauspiel Bochum zu sehen. Beginn ist um 19:00 Uhr.

Weitere Termine:

27. Januar
15. Februar
18. Februar
22. Februar

Hughie

Ein verlassenes Hotel in der Nähe des Broadway. Eine nächtliche Begegnung zwischen zwei Männern, die nicht in der gleichen Welt zu leben scheinen. Und dann tauscht auch noch der längst tot geglaubte Hughie auf.

Marc Lunghuß brachte seine Version von O’Neills 1941 geschriebenem Stück während der Intendanz von Matthias Hartmann im Theater unter Tage zur Premiere. Neben Martin Rentzsch und Alexander Maria Schmidt steht der Bochumer Autor Wolfgang Welt, der seit vielen Jahren als Nachtpförtner am Schauspielhaus arbeitet, auf der Bühne des Theaters unter Tage.

Heute Abend und am 18. Februar ist „Hughie“ jeweils um 20:00 Uhr im Theater unter Tage zu sehen.