Archiv für den Monat: Januar 2008

Handy-Raub – Die Polizei bittet um Mithilfe

Bereits am vergangenen Freitag, gegen 18.00 Uhr, wurde eine 14-jährige Schülerin auf der Weststraße in Bochum Wattenscheid von einem ca. 15 Jahre alten Jugendlichen überfallen. Nach Angaben der Geschädigten nahm der Dieb zunächst ihren Schal vom Hals und griff anschließend in die Tasche ihrer Winterjacke, um ein Handy herauszunehmen. Als das Opfer das Telefon sowie den Schal zurückforderte, ohrfeigte der Täter das Mädchen und schlug ihm auf den Arm. Da der Beschuldigte bestritt, den Raubüberfall begangen zu haben, sucht das Kriminalkommissariat 34 dringend Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 0234 / 909 3221 zu melden.

Michael Bloch
Polizeipräsidium Bochum
Uhlandstr. 35
44791 Bochum
Tel.:  +49 234 909 – 1021
Fax: -1028
michael.bloch@polizei.nrw.de